Oft gestellte Fragen

[-] Ich habe mein Nummernschild verloren, kann ich einfach eines Neues bestellen?  

  • Leider nicht. Der Verlust eines oder beider Kennzeichen macht die Umkennzeichnung des Fahrzeuges notwendig.(*)

[-] Mein Kennzeichen ist nicht mehr lesbar, es wurde schon beim TÜV bemängelt, kann ich einfach ein neues Schild bei Ihnen bestellen?

  • Ja, in diesem Fall können Sie es tun. Gehen Sie bitte anschließend zur Zulassungsstelle, um die Plaketten anzubringen. (Fahrzeugpapiere nicht vergessen!)

[-] Sind das auch die gleichen Kennzeichen, die ich bei der Zulassungsstelle bekomme, oder haben Sie eine andere Qualität? sind die Kennzeichen reflektierend?

  • Ja, wir haben die gleichen Kennzeichen. Die Kennzeichen, die Sie bei uns erhalten, sind reflektierende Kennzeichen in erstklassiger Qualität. Unsere Kennzeichen werden im umweltbewussten Heiß-Präge-Verfahren hergestellt und sind nach DIN Certo zertifiziert.

[-] Wie bestelle ich historische Oldtimer-Kennzeichen?

  • Fügen Sie einfach bei der Beschriftung zum Schluss ein H zu.
  • Bitte achten Sie darauf, das bei einem „K“ (Kölner) Kennzeichen max. 7 Buchstaben möglich sind (incl. dem „K“ für Köln)
  • Es sei denn, Ihr Fahrzeug ist schon zugelassen und Sie möchten Ihr Fahrzeug nur auf Saison ummelden oder Ihr Fahrzeug wird „historisch“, dann dürfen Sie Ihre Kombination behalten.

(*) Sollten Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Zulassungsbehörde oder rufen Sie uns einfach an.